Letztes Feedback

Meta





 

18. Dezember

Guten Abend,

Ich hab grade gesehen, dass ich mich gestern etwas im Datum geirrt habe und meinen Fehler gleich korrigiert. Jetzt bekommt ihr halt heute nochmal ein Foto für den 18. Dezember
Heute wieder außerhalb von Nancy, hab ich ein Foto aus Épinal im Gepäck. Èpinal liegt etwa 1 Stunde von Nancy mit dem Zug entfernt in den Vogesen. Im Mittelalter und der Frühen Neuzeit ist die Geschichte von Nancy eng mit der Geschichte von Nancy und den umliegenden Städten verknüpft. Im 16. Jahrhundert war Èpinal der Sitz des Bischofs. Auf dem Foto könnt ihr die Burgruinen der Stadt erkennen. Da die Ruine leider im 17. Jahrhundert zerstört wurde, lassen sich dort heute nur noch viele viele Steine, finden...
Dafür hat man von dort oben einen einzigartigen Blick auf die gesamte Altstadt...

18.12.13 17:48, kommentieren

Werbung


17. Dezember

Halli, Hallo ....

Wie immer sitz ich mal wieder über meinen Büchern in der Uni und bin fleißig am arbeiten. Ja, ja ihr solltet mir echt glauben Erasmus ist nicht nur Feiern und Kulturen kennen lernen, sondern halt auch schufften. Wer diese Legende vom lockeren Erasmusleben verbreitet hat weiß ich nicht. Hier in Nancy ist Erasmus jedenfalls mit einer Menge Arbeit verbunden. Das könnt ihr mir jetzt wirklich glauben
Auf dem Bild, das ich euch für heute ausgesucht habe, könnt ihr den Parc de la Pépinière sehen, der etwa zeitgleich mit dem Platz Stanislas im 18. Jahrhundert errichtet wurde. Bezauberhaft für Spaziergänge und Joggingrunden im Sommer und Herbst, schön anzuschauen aber auch im Winter. Wie eine Art Zoo beherbergt der Park eine Vielzahl von Tieren aus der Region, aber auch Exoten lassen sich finden. Füttern darf man die meisten Tiere allerdings nicht, weil wie auf den Schildern angegeben ist, die Tiere auf ihre schlanke Linie achten müssen

17.12.13 16:52, kommentieren